Ich habe folgende Retro Hardware bekommen Thread!

  • Hi,


    dank meiner fast unendlichen Vorräten aus der PII/PIII-Ära konnte ich mit Ranger85 einen Tauschdeal vereinbaren, der mir ein Soyo 486 VLB Board brachte. Kam heut Nachmittag an und liegt mit "offenem Herzen" auf dem OP-Tisch ;)


    Controller hatte ich noch, Graka ebenfalls, RAM hab ich immer genug rumliegen, also los. Eine einzige Katastrophe sind allerdings die Manuals, die man so findet - ist viel experimentieren angesagt.


    Die CPUs:


    AMD A80486DX4-100SV8B, 8kb L1 WB


    AMD A80486DX4-120SV8B, 8kb L1 WB


    Intel A80486DX4-100 &E, 8kb L1 WT


    Im Vergleich zu Am5x86-133 oder Cx5x86-100 sind die leider "a bissel arschlahm", muss ich sagen - habe aber vielleicht die Jumperung noch nicht ganz raus. Wird rumgetestet, werde berichten.


    Grüsse, duncan


    ps: ....mein erstes pures VLB-Board ;)

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • struuunz : Bin schon wieder am Ketzern ;) kann sein, dass ich den 133er AMD aus dem UMPAIO rausreisse und ins Soyo reinpacke. Geht ja nicht, dass es so lahm ist :D :D :D


    muss auch dringend die Cacheable area austesten - CTCM gibt nix an :( auch wenn ich bei 256kb 64MB reinhaue.....

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Hi,


    struuunz : ...wenn meine Knochen (wg. Chemo) nicht mehr so unendlich weh tun, gerne. Und sicher keinen Leberkleister, sondern was richtig leckeres - zum aufwärmen so nen schönen Weissburgunder, als Zwischenschritt vielleicht nen leckeren Pastis, und dann was Feines aus Schottland, Richtung Quinta Ruban oder so ;) ;)


    matze79 : SIS 471, gar nicht schlecht. Weiss noch nicht genau, ob der wie der 497er ebenfalls keinen automatischen Teiler reinhaut jenseits der 33FSB - krieg ich noch raus.


    ....und das Bäppzeug darfst gerne selber trinken 8| - mir kommt sowas nicht über die Lippen :P

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

  • Jägermeister... 🤢🤢🤢🤮🤮🤮 Ich kenne jemanden der sich daran übernommen hat und ins Krankenhaus musste. 1 1/2 große Flaschen waren dann doch zu viel. Dieses Zeug ist tückisch.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Also ich würde sagen 1,5 große Flaschen sind von jedem Likör Zuviel….

    So sehe ich das auch. Zumal der Typ der ihm wieder eins eingeschenkt hatte auch immer wieder drauf angesprochen wurde es sein zu lassen. Hätte man ihm dort nicht die Flasche dann weg genommen hätte er wohl weiter eingeschenkt. Bei meinem Kollegen kam dass dann fast schlagartig, trotz ich auch einen im Tee hatte erinnere ich mich noch gut daran. Erst hat er sich eingenässt, dann übergeben und ist dann ohnmächtig geworden. Ich habe dann den Rettungsdienst bestellt während andere sich hin gestellt haben und sich noch amüsiert haben. Nicht schön sowas.

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Also ich würde sagen 1,5 große Flaschen sind von jedem Likör Zuviel….

    So sehe ich das auch. Zumal der Typ der ihm wieder eins eingeschenkt hatte auch immer wieder drauf angesprochen wurde es sein zu lassen. Hätte man ihm dort nicht die Flasche dann weg genommen hätte er wohl weiter eingeschenkt. Bei meinem Kollegen kam dass dann fast schlagartig, trotz ich auch einen im Tee hatte erinnere ich mich noch gut daran. Erst hat er sich eingenässt, dann übergeben und ist dann ohnmächtig geworden. Ich habe dann den Rettungsdienst bestellt während andere sich hin gestellt haben und sich noch amüsiert haben. Nicht schön sowas.

    Da hat dein Kollege aber keine Selbstbeherschung.

  • Hi Ranger85 ,


    hatte mit dem Progrämmchen eigentlich noch kaum Stress - auf dem UMPAIO und dem PVI486SP3 tut es einwandfrei. Warum auf dem Soyo jetzt nicht, da bin ich überfragt.


    Die Area sollten bei den 256kb wohl 32MB sein, wollte halt sicher gehen - und krieg kein Ergebnis. Mal NSSI oder sowas austesten ;) hab ja genug Test/Benchmarkzeugs rumliegen. Cachechk hatte ich schon durchlaufen. Sagt aber auch nix über die Area, nur Cache-Speed. Und Speedsys zeigt, wie viel der FSB bei 33 und 40 ausmacht - das ist richtig heftig bei dem Board ;)


    ...naja, spielen tu ich eher auf PIII@900 aufwärts ;) du weisst doch, bis Shogun rauskam, wurde am Rechner nur gearbeitet ;)


    Grüsse, duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!


    ...ich kann IMMER Iomega ATAPI ZIPs brauchen - schaut doch mal nach bitte ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!