FD210 Fernbedienung / Scart Problem

  • Hallo zusammen;

    Mein erster wirklich eigener PC (quasi ohne andere mit Nutzer und selbst gekauft) war ein Siemens Nixdorf FD200 mit 486 socket 3 den ich neben RAM auch eine Overdrive CPU bekam. Da ich diesem irgendwann in weißer Voraussicht entsorgt habe kam mir ein FD210 vor drei Jahren zwischen die Finger. Diesen habe ich nun soweit nach meinem Geschmack geupgraded (Voodoo 1, RAM, USB2.0 WIN98 SP3 von 2016… usw vielleicht mache ich noch einen 200er MMX rein da socket 5) nun habe ich neben original Tastatur und Maus auch Anleitungen.

    Nun zu meinem Problem: da es sich um einen guten Multisync Monitor handelt will ich mein SNES daran anschließen um via RGB das volle Potential von 16Bit oldschool zu haben. Soweit geht auch alles nur das leider die Buchse aus SVHS statt RGB steht was zur Folge hat das alles nur SW ist. Da ich keine Fernbedienung (Siemens FB150) habe kann ich das auch nicht einstellen. Ich habe schon sämtlich IR Codes von Siemens via Flipper Zero versucht aber nichts reagiert. Ich benötige wohl oder übel eine FB150 (welche ich seit ca 1 Jahr ohne Erfolg suche)

    Nun zur Frage gibt es hier jemand im Forum der seine FB150 scannen bzw. die IR Signale mir als .ir zur Verfügung stellen kann? Notfalls würde ich sogar eine lernbare Uni Fernbedienung kaufen und schicken. Die Frequenzen die beim FD zum Einsatz kamen sind scheinbar sehr speziell gewesen und ich möchte nur ungern am chip rumbastelnd oder irgendwelche Scart Adapter loesungen nutzen (nativ oida!)

    Falls jemand eine Idee hat, eine Fernbedienung oder gar bereits mal ausgelesen hat wäre ich sehr dankbar.

    Grüße Max


    PS: gibt es hier auch Möglichkeit für Flohmarkt? Ich habe versucht im Circuit Board aber ich brauche wohl mehr Posts (nein ich bin kein 30 Posts pro Woche Schreiber) um dort zu verkaufen und habe leider schlechte Erfahrung mit eBay und co und möchte lieber in gute Hände geben: nach Sortierung habe ich wohl einiges von 1985-ca 2002 an spielen verschiedenster Systemen und Hardware abzugeben, denke hier wären einiges an BIG Boxen für IBM PC zu erwähnen. @all hat sich erledigt regeln verstanden

    Vielen Dank und schönen Abend :thumbup:

  • gibt es hier auch Möglichkeit für Flohmarkt?

    Nach einer gewissen Anzahl Posts

    ... und 30 Tagen Mitgliedschaft.

    Meine Posts enthalten meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen.

    Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit! :D


    Daily 1: i5-10400F // 16 GB // 2x 240GB SSD - 2x 1TB HDD // GTX 1050Ti Strix 4GB // 1x 37" - 1x 24" - 1x 22" Full-HD

    Daily 2: Medion Akoya P7621 // 17,3 Zoll // Core i5 2540M // 8GB // 120GB SSD + 480GB SSD // Intel HD3000 + Geforce GT 630M (Nvidia Optimus)


  • Oh das ist wirklich schade aber ich verstehe es auch, ist ja auch ein fast 30kg Klopper… trotzdem danke. Verstehe ich es richtig das sich hier abb noch 5 (!!!) andere FD‘s tummeln?? Wow wir sollten mal damit nach Berlin fahren und einen Protest Corso fahren - gegen zu viel Internetwerbung oder sowas..

    Im Ernst dann sind evtl meine Chancen gar nicht so schlecht wie gedacht?

  • Hi Fanhistorie

    Diesen Shop habe ich auch schonmal gesehen; das wäre es mir schon wert nur das der Shop aus Portugal kommt und das Bild so gar nicht übereinstimmt.

    So wie die unten sollte die FB150 aussehen. Bild stammt aus Google und ist einer meiner wenigen Anhaltspunkte, deckt sich jedoch zu 100% mit meiner Erinnerung.

    Aber vielleicht sollte ich die einfach bestellen und zurückschicken, muss mir den Shop mal genau ansehen.

    Danke - nun ich werde mich wohl irgendwie arrangieren..

  • Wenn jemand die Fernbedienung hat kann man die IR Ausgaben ja aufzeichnen.

    Z.b. in eine Fernbedienungsapp, manche Handys haben ja IR

    Das wäre die Hoffnung gewesen Bislang bekam ich jedoch von Eignern denk Wink nicht möglich oder tech nicht versiert genug oder keine Zeit mit Verweis auf eBay - suchen und warten. Nun deren Ubuntu…

  • Also nochmal zum Stand;

    Der vorgeschlagene Shop hat wohl nicht die passende Bedienung; gibt wohl noch eine andere mit der Bezeichnung. Rückmeldung:

    Werter Kunde, Werte Kundin,

    In Beantwortung Ihrer Anfrage müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass unser Produktkatalog weder die gewünschte Fernbedienung noch eine geeignete Ersatzfernbedienung enthält. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Glück bei Ihrer Suche und hoffen, Ihnen bei einer anderen Gelegenheit weiterhelfen zu dürfen.

    Mit freundlichen Grüßen.

    Wir danken für Ihr Vertrauen.

    Mandis Shop S.L.


    Nun vielleicht gibt es ja hier noch jemanden der sich evtl meldet sonst finde ich gewiss mal einen anderen Weg und setze mich mit dem 8087 co cpu upgrade für den 8088 auseinander damit ich endlich den Microsoft Simulator 1.0 auf meinem XT in voller Gleitkomma prachtgeschwindigkeit genießen kann. (Dual CPU @ 80ties :thumbup:)

    Trotzdem schonmal danke an alle für Support ! Big up!

  • Hallo nochmal,

    Thema hat sich erledigt. Good old bruteforce did the trick. Dauerte zwar längere Zeit aber wenn mal einmal Reaktion hat geht der Rest im Handumdrehen. Dann noch alles schön auf einer Universalfernbedienung gespeichert fertig.

    Wichtiger tip; besorgt euch für ähnliche Fälle immer Handbuch. Gab noch etliches im Service Menu zum einstellen. Dank Archive.org liegt die Antwort im Service manual und lautet “1479” um ins Service menu zu kommen-> und nicht vorhandene MPEG Gruppe auf extern stellen. Ebenso den Sound.

    Essential für alle die mal an so einen Rechner laufen und neben WIN 98 (SP3!) auf einer echt klasse Multisync roehre (kk 15” only) Retro nativ wollen.

    Thema kann also geschlossen werden.

    Danke an alle,

    Schönes WE

    Grüße Max


    Auf zum nächsten Projekt 🤣

  • Guten Tag,

    Fanhistorie

    Nein keine Fernbedienung. Ich habe den Flipper Zero einfach Stumpf alle IR Frequenzen durch funken lassen bis ich die erste Reaktion (nach ca 1,5 Stunden) in Form von aus gesehen habe. Dann habe ich bei dieser Träger Frequenz alle IDs gebruteforced bis ich alles bei sammeln hatte. Eigentlich wollte ich diesen Weg nicht gehen da IR halt recht langsam ist und die varianz groß. Eigentlich ultima Ratio: in summer aber wesentlich effektiver als das Internet abzugrasen..


    H.EXE

    Leider nein, am Ende habe ich mal mit ir database abgeglichen und komme zum Schluss das für alle Funktionen am FD min 3 unterschiedliche Fernbedienungen (oder halt 1 originale Gebraucht werden. Ich habe die gefundenen IDs jetzt mal auf dem flipper und kaufe mir eine lernbare Fernbedienung und übertrage dann an diese. Nicht original aber wirksam…

  • Wichtiger tip; besorgt euch für ähnliche Fälle immer Handbuch. Gab noch etliches im Service Menu zum einstellen. Dank Archive.org liegt die Antwort im Service manual und lautet “1479” um ins Service menu zu kommen-> und nicht vorhandene MPEG Gruppe auf extern stellen. Ebenso den Sound.

    Hallo Maxmilan
    Kannst du mir bitte den Link zum Servicemanual für den FD210 schicken? Ich gebe gerade so einem Gerät Obdach. :)
    Auch der kleinen FB150. ^^

    Siemens FD210 FB150.jpg


    Gruß
    Gero

  • Ach verflixt, habe den Thread jetzt erst gesehen, sorry. Ich bin den Siemens FDs ja geradezu verfallen, weil ich an denen meinen Amstrad Mega PC betreiben kann wegen 15Khz. Deswegen habe ich 3 von den Dingern bei mir rumstehen. Und irgendwo auch mind. 1 Fernbedienung, ggf. Auch noch mehrere.


    Bei Bedarf funke mich einfach nochmal an, ich gucke mangels Zeit nicht so oft hier rein, aber es ist ja auch keine Sache höchster Dringlichkeit, oder? ;)


    Viele Grüße

    Anzi

  • Hi,

    na ja, aktuell lasse ich die Kombi nur ab und an mal laufen. Ich habe beides in nem Schrank stehen mit einem KVM Switch, so dass ich zwischen beiden umschalten kann. Aber das letzte Mal ernsthaft was damit rumgespielt habe ich vor mind. 5 Jahren. Das ist mein Problem, ich Moment bin ich mangels Zeit eher Horter denn aktiver Bastler. Die anderen beiden FDs habe ich noch länger nicht angeworfen. Dazu habe ich auch noch eine komplette PC-Einschubeinheit in Reserve, die müsste ich auch mal testen. Oh Mann, manchmal denke ich, der ganze Kram miss weg…


    Habe aber schon lange keine Hardware mehr gekauft, das letzte Mal einen 486 Hauppauge PC (sieht sehr original aus, die haben ja mal auch Motherboards gemacht, habe da noch ein Dual 386 Board rumfliegen). Aber ich schweife zu sehr ab…


    Kurz: an sich sind das sehr solide Maschinen, u.a. Ist da auch ein Pentium 75 oder 100 dabei, die gehen ordentlich und sind sogar erweiterbar. Nur etwas laut im Betrieb. ;)


    Viele Grüße

    Anzi

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!