Off-Topic Speicher und Belangenloses, was wo anders nicht mehr hinein passt.

  • Filmzitate?


    Türsteher:" Seid Ihr Mitglied"
    Hill:" Ohne Glied hätten wir ne zu hohe Stimme" :D


    "Mmh, schmeckt gar nicht mal so lecker"

    Oh ja. Eine der besten Szenen in diesem Film. Herrlich, diese Fressszene.


    'Machst du das nochmal, mach ich aus deinen Ohren ein Wäscheständer'

    Meine Vintagerechner: XT (NEC V20) #-# Epson XT portable #-# HighScreen 286@16MHz #-# L&P 286-20MHz #-# Cyrix 386DRx²-33/66 #-# ESCOM Black Slim Am386DX@40MHz #-# IndustriePC Am5x86-133 #-# Cyrix 5x86@100 VIP #-# Libretto 50CT #-# && 1x Sockel 8 & 3x Sockel4 (60MHz + 66MHz)

  • Hab nen Hexenschuß bin die ganze Woche krankgeschrieben und wünsche von Euch nun unterhalten zu werden.

    Dann möchte ich Mal versuchen die folgendes anzudrehen:
    Eine Doom II Mod, die grafisch von Deus Ex inspiriert ist.


    https://www.doomworld.com/foru…3-gzdoom-diabolus-ex-v11/


    Screens aus dem Thread auf Doomworld:
    screen01.pngscreen02.pngscreen03.pngscreen05.png


    Macht am meisten Spaß auf UV! Dann bist du nicht ganz so schnell fertig.
    (auch lustig mit Brutaldoom)
    Und gute Besserung!

    "The best way to deal with an electric shock is to make sure nobody sees you get it." -Clive Mitchell
    "I'm still looking to get the team to put moss in." -GabeN (2003)


  • Dann möchte ich Mal versuchen die folgendes anzudrehen: Eine Doom II Mod, die grafisch von Deus Ex inspiriert ist.Macht am meisten Spaß auf UV! Dann bist du nicht ganz so schnell fertig. (auch lustig mit Brutaldoom) Und gute Besserung!

    oh ja das ist eine gute Idee! Dieser MOD sieht wirklich vielversprechend aus! Werde ich mir reinziehn! Und Danke! :super


    ja ungefähr so muß sie ausgesehn haben! Diese alten Biester haben es auf mich abgesehn wie auf Al Bundy (in der Unter-Uncton-Folge :D )
    Danke sehr! :super


    vG; Daryl_Dixon

  • Hab nen Hexenschuß bin die ganze Woche krankgeschrieben

    Ohje, gute Besserung. Hatte das auch schon oft genug, verfluchte Hexen.

    Compaq Deskpro 286n/12MHz - 1MB - 40MB HDD - 3,5" Floppy //
    Panatek 386DX33 - 80387 - 8MB - 504MB CF2IDE - 5.25" & 3,5" Floppy - SB Vibra - NIC - 512Kb VGA //
    486DX2-66 - 16MB - 4GB CF2IDE - 5,25" & 3,5" 2,88MB Floppy - DVD - SB Vibra - NIC - 1MB CL VLB VGA //
    Intel Pentium 233MMX - 64MB - 16GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo Banshee//
    Intel Pentium III 600MHz - 256MB - 4GB CF2IDE - 3,5" Floppy - DVD - SB AWE64 - NIC - 3Dfx Voodoo 3 3000 //

  • Hi,


    @Daryl_Dixon: Musst dir einfach den Travolta in der Tanz-Schmonzette angucken und mitmachen - entweder gehts weg :mrgreen:super oder du landest auf der Intensiv :crazy


    Gute Besserung von nem mit-Leidenden (momentan ists gut.....)


    Grüsse duncan

    "..seid ihr in etwa Anarchisten" "Nein, SOWEIT entwickelt sind wir noch nicht" (R.A.Wilson)


    JEDE Zentralisierung ist Machtmissbrauch!!

  • Immer nur Probleme ;(


    Ich habe mir bei Ebay einen P3 850Mhz Slot 1 gekauft welcher super verpackt bei mir angekommen ist (mit passiv Kühler).
    Schon nach 2 Sekunden in der Hand halten viel mir jedoch auf das etwas damit nicht stimmte weil der Kühler wackelte.
    Fazit--> Die Plastik "Federn" der Halterung sind gebrochen... Also gut Verkäufer angeschrieben.


    Dieser hat den Artikel als Funktionstüchtig angeboten, natürlich hat er im Text stehen "keine Rücknahme...".
    Er meinte dann das die CPU bei ihm bis vor 5 Tagen gelaufen sei und nicht defekt war sonst hätte er es entspechend auch deklariert.
    Ich schrieb ihm dann das er aber nunmal defekt ist und beim Versand kann es nicht passiert sein weil es ja super verpackt war,
    und das wir doch bitte eine Lösung finden sollten und er die CPU zurück nimmt ohne das ich PP einschalten muss.
    Darauf hin schreibt er ich solle eine Rückerstattung beantragen da er keinen Bock hat weiter zu diskutieren (schön unfreundlich ohne Anrede).
    Ich habe dann eine Anfrage auf Rücknahme über Ebay gesendet (Antrag auf Rückerstattung geht nicht).
    Habe ihm mitgeteilt er solle doch einfach bei PayPal auf "Betrag zurück zahlen" klicken und ich schicke sie auf meine Kosten zurück.


    Er hat die Rücknahme über Ebay angenommen, will aber natürlich erst die CPU zurück und dann das Geld zahlen.
    Tja was aber wenn er dann meint das Paket war leer oder solche Späße???
    Das habe ich ihm auch mitgeteilt.. Recht hat er wohl das ich erst zurück senden muss.
    Seit dem möchte der feine Herr auch mit "Sie" angesprochen werden--> meinetwegen dann eben Sie .... :D


    Ich solle mich an die Regeln halten wie alle anderen auch meint er, also erst zurück und dann die Kohle.
    Dann muss ich wohl das Risiko auf mich nehmen und ich denke er wird versuchen den Spieß noch rumzudrehen.
    Aber da der Artikel defekt ist hat er wohl die Rücksendekosten zu tragen, das wollte ich ihm nun mitteilen wenn er denn so sehr auf Regeln setzt.


    Wie würdet ihr das ganze angehen?
    Fakt ist für mich das, das Teil schon vor dem Versand defekt gewesen ein muss.
    Ich habe natürlich etwas recherchiert und in der Tat wurden die letzten Tage 4 Stück von den CPUs bei Ebay verkauft.
    Man sieht zwar nicht den Namen aber die Bewertungspunkte... er muss den Artikel mMn bei cbo-do gekauft haben.
    Gestern hatte er noch 341 Bewertungen wo auch ein Käufer bei cbo-do 341 hatte, heute hat er 342, und siehe da auch bei cbo-do hat derjenige 342.
    Da fragt man sich warum man das Teil am 08.05 bei Ebay kauft, und schon am 21. wieder verkauft... schon defekt von cbo-do erhalten oder selbst runer fallen lassen.
    Ich möchte ihm natürlich nix unterstelllen und er kann sicher kaufen und verkaufen wie er möchte, aber ich habe da so meine Vermutungen.

  • Ja sicher kann man es reparieren, aber so wie der Kühler wackelt ist mir das zu heiss das DIE schon was abbekommen hat.
    Hier im Forum wäre es mit Sicherheit anders verlaufen und ich hätte einfach nur den Kühler getauscht.
    Da der Verkäufer sich aber quer stellt will ich das Teil nicht auseinander nehmen usw.. wer weiß ob das Ding überhaupt noch läuft.
    Er hat die CPU ja selbst erst am 08.05 gekauft...


    Hier mal ein kleiner Auszug der letzten Nachrichten, diesmal per SIE :rolleyes:
    Sowas hab ich auch noch nicht erlebt, wegen 22€ so ein Terz zu machen, zumal das Teil schon vor dem Versand defekt gewesen sein muss.



    Der zahlt mir doch nie im Leben die Versandkosten zurück wenn ich das vorstrecke.
    Er hat ja auch das Angebot von mir am Anfang nicht angenommen als ich ihm angeboten habe den Rückversand zu bezahlen.
    Jetzt ist die Frage PayPal Käuferschutz einschalten oder Ebay einschalten?
    Ein Zeuge beim verpacken ist ja schön und gut allerdings kann man dann auch nicht beweisen das der Zeuge die Wahrheit sagt.


    Edit
    PayPal übernimmt wohl auch Retourkosten: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/refunded-returns
    Die Frage ist halt ob das auch für Privatkäufe gilt ?( .
    Aber ich möchte es ja auch garnicht von PayPal sondern vom verlogenen und sich querstellendem Verkäufer.

  • PayPal holt sich das Geld schon zurück, ich würde mich gar nicht mit dem absabbeln.
    Der soll die Kohle mit Rücksendekosten rausrücken, dann schickst Du den CPU zurück.
    Wenn es das nicht will = PayPal Käuferschutz.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!